Türkisches Olivenöl

Sortenrein, kaltgepresst, mit einem niedrigen Säuregehalt, im Geschmack frisch und fruchtig, und im Abgang darf es auch schon mal kratzen im Hals:
So soll es sein, das perfekte Olivenöl!

Das Angebot an Olivenölen ist mittlerweile riesig, entsprechend fällt die Auswahl schwer und so mancher greift schnell mal zur anmutig gestalteten Flasche, die vergessen lässt, einen Blick auf das rückseitige Etikett zu werfen. Die flüssige Delikatesse wird mittlerweile fast genauso gehandelt wie Wein.
Es gibt Olivenöl-Sommeliers, die helfen, ein gutes Produkt zu finden. Aber nicht einmal sie kennen alle Sorten. Am Ende entscheidet der eigene Gaumen.

Hochwertige türkische Olivenöle findet man noch selten im westeuropäischen Handel, dabei sind es gerade die aus Ayvalık an der türkischen Ägäis-Küste, die zu den allerbesten gehören. Wer sie einmal gekostet hat, wird nicht mehr auf sie verzichten wollen.

Wir von Manzara haben das Olivenöl von Kürşat für uns entdeckt und wollen teilen, was uns so gut schmeckt und so gesund ist. Denn nur das Beste vom Besten genügt unseren Ansprüchen.

Nach dem überraschenden Erfolg im letzten Jahr und der großen Nachfrage, bringen wir dieses hochwertige Öl nun wieder nach Deutschland. Viele Spitzenköche konnten wir bereits von „unserem“ Produkt überzeugen, das macht uns besonders stolz.

Ab sofort können Sie wieder für sich und ihre Familie, Freunde, Bekannte und für alle, die Sie verwöhnen wollen, das köstliche Öl bestellen. Wir freuen uns, wenn Sie auch anderen Feinschmecker von unserer Aktion erzählen, um so viele neue Genussliebhaber gewinnen zu können.

Ab Oktober wird geerntet.
Spätestens Mitte Dezember wird die frische Ware dann in München eintreffen und von dort aus sofort weiter versandt.
GARANTIERT!

So können Sie bereits das Weihnachtsmenü mit bestem Olivenöl verfeinern oder Ihren Lieben ein besonderes Geschenk unter den Tannenbaum legen.

Das Öl – Ihr Genussprodukt

Geliefert wird ausschließlich kaltgepresstes Olivenöl aus Früchten bester Qualität, aus der neuesten Ernte. Das ungefilterte Olivenöl ist ca. ein Jahr haltbar, das gefilterte auch länger. Eintrübungen sind naturbedingt und haben keinerlei Auswirkungen auf die Qualität des Produkts.
Die verarbeiteten Oliven stammen ausschließlich von alten Bäumen, die auf den Plantagen der Familie Kürşat in Ayvalık stehen.
Der Säuregehalt beträgt max. 0,5 %. Ein Gesundheitszertifikat für den deutschen Markt liegt selbstverständlich vor. Und auch wir bestätigen: Die angebotene Ware hält was sie verspricht. Ein Produkt, das auch den Ansprüchen eines noch zu verwöhnten Gaumen gerecht werden kann und dem Sie vertrauen können.

Die Kampagne – Genießen Sie die Sonne

Das hochwertige Kürşat-Öl ist bislang nur in der Türkei erhältlich. Fracht und Zoll aus einem Nicht-EU-Land in ca. 2.000 km Entfernung verursachen zusätzliche Kosten, sind aber jeden Cent wert.

Kürşat – Ihr Genusshersteller

Seit mehreren Generationen kultiviert das Familienunternehmen Kürşat den Anbau von Olivenbäumen und produziert Olivenöl. Die Ursprünge liegen auf Kreta – im Jahre 1923 brachte die Familie ihr Wissen nach Ayvalık und gehört dort zu den bekanntesten Ölproduzenten der Region. Das Unternehmen verarbeitet nur die besten Oliven. Sorgfalt, Hygiene, gesundheitstechnische Ausführung und Rücksicht auf die Umwelt sind dabei eine Selbstverständlichkeit. Dafür wurde Kürşat mit dem GAP (Good Agricultural Practices) Zertifikat ausgezeichnet. Jedes Jahr, sobald die Früchte reif sind, wird mit der ersten Ernte begonnen. Hier entsteht keine Massenware, hier wird ein Genussprodukt in echter Manufakturqualität hergestellt.

Jede noch grüne Olive wird handgepflückt, denn nur so bleiben die Früchte und Bäume geschont. Innerhalb weniger Stunden werden sie in modernen Anlagen, unter Sauerstoff-Reduktion, schonend verarbeitet. Auf diese Weise entsteht ein Gourmet-Ölivenöl, das nicht nur durch seinen hervorragenden Geschmack überzeugt, sondern auch sämtliche gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe vorweisen kann. Alle Prozesse von der Kultivierung der Pflanzen bis zur Endverpackung werden streng kontrolliert.
Die Familie Kürşat liebt ihre Olivenbäume – Für sie bedeuten sie schlicht: Leben.

Manzara – Ihr Genussvermittler

Manzara ist ein deutsch-türkisches Familienunternehmen in Istanbul. Was mit der Vermietung von hochwertigen Ferienwohnungen „über den Dächern von Istanbul“ im Jahre 2006 begann, entwickelte sich zu einer Kunst- und Kulturvermittlung zwischen Deutschland und der Türkei. Der Dialog zwischen den beiden Ländern war für die Manzara-Macher, die beiden Architekten Gabriele und Erdoğan Altındiş, von Anfang an das Fundament ihres Unternehmens – ebenso wie Essen und Kochkunst!

Seit 2013 bietet das Paar auch renovierte Ferienhäuser in Ayvalık an. Die Idee von Manzara Ayvalık wird immer mehr zu einem Gesamtkonzept für das gute Leben. Dort hat auch die Olive ihren festen Platz. Nach dem Dialog, der Kunst und den Wohnungen soll nun das Öl als weiterer Bestandteil von Manzara die deutsch-türkische Freundschaft geschmeidig halten.

Als Gabriele und Erdoğan das erste Mal das Kürşat-Olivenöl probiert hatten, war für sie klar: das muss nach Deutschland.